KEINE CLUBABENDE WEGEN CORONA

Nun ist es soweit und auch unser Clubleben muss sich der Pandemiesituation anpassen: Unsere Clubabende mittwochs und donnerstags finden auf unbestimmte Zeit nicht statt. Das ist sehr schade, aber angesichts des Corona-Virus halten wir es für das richtige und verantwortungsvolle, deshalb bitten wir euch um euer Verständnis. Update (17.06.2020): An der Uni können wir aktuell…

Kontakt

Falls Du Dich mit uns in Kontakt setzen möchtest, kannst du das unten stehende Formular benutzen. Wir kümmern uns dann umgehend um Dein Anliegen. Du kannst uns auch eine Nachricht via Facebook senden Der Vorstand besteht aus: Georg Maxton (Präsident) Sarah Krenz (Vize-Präsidentin) Lars Hansen (Schatzmeister) Siehe auch unser Impressum

Wo und wann kann ich mitmachen?

Wichtiger Hinweis: Zum aktuellen Zeitpunkt finden aufgrund des Corona-Virus KEINE CLUBTREFFEN statt. Wir informieren euch, sobald es Änderungen gibt. Mehr Infos zur aktuellen Lage gibt es hier. Inzwischen haben wir aber eine wunderbare Alternative gefunden und etabliert: Online-Debatten auf den Plattformen „Discord“ und „Zoom“. Wie kann ich an der Online-Debatte teilnehmen? Wenn du bereits Mitglied…

Was ist Debattieren?

Auf dieser Seite: Was ist Debattieren? Warum ist Debattieren so toll? Wie wird debattiert? Worüber debattieren wir? Was ist Debattieren? Im Unterschied zum Streit mit Kommilitonen oder Familie beachten wir beim Debattieren genau festgelegte Regeln. Die Position, die Redezeit und sogar die Zeiten für Zwischenfragen sind determiniert. Dieser Rahmen ermöglicht eine faire Debatte, in welcher…

Der Club

Der Debattierclub Hamburg wurde 2003 gegründet und gehört zu den größeren Debattierclubs in Deutschland. Wir sind ein bunter Club mit Mitgliedern aus den verschiedensten Richtungen: Zu unseren Mitgliedern zählen wir Studenten, Berufstätige und Schüler aus verschiedenen Altersgruppen und Fachrichtungen. Den Kern unserer Aktivitäten machen die wöchentlichen Mittwochsdebatten aus, welche auf Deutsch stattfinden. Darüber hinaus bieten…

Partner

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Unterstützern des Debattierclub Hamburg e.V.   Weiterhin bedanken wir uns bei den Partnern der Turnier-Serie der Campus-Debatten! Die ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius als Hauptförderer, die Karl Schlecht Stiftung als Bildungspartner, der Verband der Debattierclubs an Hochschulen e.V. (VDCH) sowie die Deutsche Debattiergesellschaft e.V. (DDG) unterstützen diese Debattier-Turniere…

Neuer Vorstand im tollsten Debattierclub der Welt!

Am 24. Juli haben wir die diesjährige Mitgliederversammlung abgehalten. Es wurde über verschiedene Konzepte diskutiert, wie man in Zukunft analog, digital oder hybrid weiterdebattiert, wie wir unsere Leidenschaft für Debattierturniere im ganzen VDCH-Land und auch zuhause noch besser ausleben können, und nicht zuletzt wurde ein neuer Vorstand gewählt! Wir gratulieren  Georg Maxton (Präsident), Sarah Krenz…

Hamburg bei der Campus-Debatte Göttingen

Vom 17.-19. Januar 2020 fand die Campus-Debatte Göttingen statt. Natürlich war Hamburg auch mit zwei Teams vertreten. Besonders stolz sind wir auf Chris und Janni, die durch das Halbfinale direkt ins Finale marschiert sind und auf der Eröffnenden Opposition zum Thema „Schaden Ressourcenvorkommen den Entwicklungsländern mehr als sie nutzen?“ gegen Teams aus Münster/Tübingen, Heidelberg und Göttingen/Berlin…

Hamburg bei der Campus-Debatte Leipzig

Vom 22. bis 24. November fand mit der Campus-Debatte Leipzig die erste Saison statt.  Hamburg schickte auf das BP-Turnier 2 Juroren und 4 Teams, von dem alle bis zur letzten Runde breakrelevant waren! Sowohl Gina und Johannes als auch Chris und Janni kamen ins Halbfinale und Chris und Janni erkämpften sich sogar einen Platz im…

Elbvertiefung: DDL-Turnier in Hamburg

Am 09.  und 10. November gab es zur Elbvertiefung großen Besuch aus ganz Deutschland! Das DDL-Turnier zog ungefähr 60 Debattiererinnen und Debattierer an, die in 3 Vorrunden und einem Finale eine tiefe Nase Hamburger Seeluft schnuppern konnten. Im Finale standen sich die Teams aus Hannover (Anne, Btissam und Ruben) und Tübingen (Chiara, Jonas und Sven)gegenüber….

Debattier-Ping-Pong in der Galerie 21

Am 25. Oktober 2019 gab es mal eine ganz andere Art der Debatte: Martin hat uns in das Künstlerhaus Galerie 21 eingeladen und dafür das Konzept des Ping-Pong-Debattierens erfunden: Wie beim Rundlauf hat eine Seite den „Aufschlag“ eines Arguments, das die andere kontern muss – wer den Punkt verliert, verliert ein Leben. Das war eine einzigartige Erfahrung und wir waren ganz…