Hamburg bei der Campus-Debatte Göttingen

Vom 17.-19. Januar 2020 fand die Campus-Debatte Göttingen statt. Natürlich war Hamburg auch mit zwei Teams vertreten.

Besonders stolz sind wir auf Chris und Janni, die durch das Halbfinale direkt ins Finale marschiert sind und auf der Eröffnenden Opposition zum Thema „Schaden Ressourcenvorkommen den Entwicklungsländern mehr als sie nutzen?“ gegen Teams aus Münster/Tübingen, Heidelberg und Göttingen/Berlin debattiert haben.

Einen ausführlichen Turnierbericht gibt es auf der Seite des Debattiermagazins Achte Minute.