Die ersten Draußen-Debatten waren sehr erfolgreich

Bei dem sommerlichen Wetter haben wir uns endlich wieder in echt und analog getroffen! Draußen konnten wir den Abstand wahren und bei der frischen Luft endlich nach Herzenslust argumentieren, gestikulieren, spekulieren und jurieren. Wir hoffen, dass wir noch häufiger die Gelegenheit dazu bekommen werden, falls nicht, werden wir wieder auf unsere Online-Debatten zurückgreifen.

Neuer Vorstand im tollsten Debattierclub der Welt!

Am 24. Juli haben wir die diesjährige Mitgliederversammlung abgehalten. Es wurde über verschiedene Konzepte diskutiert, wie man in Zukunft analog, digital oder hybrid weiterdebattiert, wie wir unsere Leidenschaft für Debattierturniere im ganzen VDCH-Land und auch zuhause noch besser ausleben können, und nicht zuletzt wurde ein neuer Vorstand gewählt! Wir gratulieren  Georg Maxton (Präsident), Sarah Krenz…

Wieder DIGITALE CLUBABENDE wegen Corona

Nach einem erfreulich corona-freiem Sommer zwingt die Pandemie-Situation nun wieder dazu, unsere Clubabende bis auf Weiteres wieder digital stattfinden zu lassen. Deshalb finden die Debatten auf unbestimmte Zeit auf Discord/Zoom statt. Das ist sehr schade, aber angesichts des Corona-Virus und der Maßnahmen zu seiner Bekämpfung halten wir das nicht nur für das erlaubte, sondern für…

Hamburg bei der Campus-Debatte Göttingen

Vom 17.-19. Januar 2020 fand die Campus-Debatte Göttingen statt. Natürlich war Hamburg auch mit zwei Teams vertreten. Besonders stolz sind wir auf Chris und Janni, die durch das Halbfinale direkt ins Finale marschiert sind und auf der Eröffnenden Opposition zum Thema „Schaden Ressourcenvorkommen den Entwicklungsländern mehr als sie nutzen?“ gegen Teams aus Münster/Tübingen, Heidelberg und Göttingen/Berlin…